Schimmel Symptome

Schimmelpilze können akute Symptome unterschiedlicher Art verursachen:

Schimmel Symptome

  • Atemwegsbeschwerden (Husten, Schnupfen)
  • Müdigkeit
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsschwäche
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Muskelschmerzen
  • Krämpfe
  • Lähmungserscheinungen
  • rheumatische Nebenwirkungen

 

Schimmelpilze produzieren verschiedene Schimmelpilzgifte, die Mykotoxine. Besonders die Mykotoxine können langfristige Schäden am menschlichen Organismus verursachen (Erbgut, Zellen, Leber, Nieren). Zudem besteht der Verdacht, dass Schimmel krebserregend ist. Dies beruht auf der Studie, dass besonders bei Patienten, die häufigen Kontakt zu Schimmel und dessen Giften hatten, vermehrt Leber- und Speiseröhrenkrebs diagnostiziert wurden.


Wussten Sie schon...
...dass Schimmelpilze in der freien Natur überall vorkommen? Sie geben Schimmelpilzsporen an ihre Umgebung ab, um sich zu verbreiten. So gelangen Schimmelpilzsporen auch in unsere Wohnräume. Hat sich Schimmel in der Wohnung angesiedelt, werden die für das menschliche Auge nicht sichtbaren Sporen unbemerkt eingeatmet. Aber auch der Verzehr von verschimmelten Lebensmitteln kann die Gesundheit beeinträchtigen. Die Konzentrationen von Schimmel in der Luft sind zudem jahreszeitenabhängig. Ein falsches Lüftungs- und Heizverhalten spielt eine wesentliche Rolle bei der Sporenkonzentration in Innenräumen.


Die Schimmel Symptome sind sehr vielfältig, daher ist es nicht immer leicht einen Zusammenhang zwischen Symptomen und den Erregern zu erkennen. Schimmel Symptome zeigen sich vor allem dann, wenn man auf Dauer einer sehr hohen Belastung durch Schimmelpilze ausgesetzt ist. Der einmalige Kontakt mit Schimmel mit einer niedrigen Sporenkonzentration ist zu vermeiden, hat aber nicht unbedingt schwere Gesundheitsbelastungen zur Folge.
Findet in der Wohnung oder im Haus dauerhaft kein richtiger Luftaustausch statt, so bekommen Allergiker und Kinder die genannten Symptome durch Schimmel oft zu spüren. Jedoch sind nicht alle allergischen Symptome zwangsläufig auf Schimmelpilze zurückzuführen.

Schimmelpilzallergie & Infektionen

Schimmelpilze können auch allergische Reaktionen, wie beispielsweise Asthma verursachen. Werden vermehrt Schimmelpilzsporen eingeatmet, können diese im menschlichen Organismus Schäden anrichten. Symptome sind dann oft Atemwegsbeschwerden wie Atemnot, Husten und Schnupfen, aber auch Hautreaktionen sind möglich. Besonders betroffen sind Kinder und immungeschwächte Personen. Es können schwere Infektionen der Atemwege oder der inneren Organe entstehen. Am bekanntesten ist die Krankheit Aspergillose, die durch den Schimmelpilz der Gattung Aspergillus verursacht wird. Es handelt sich um eine Infektion der Atemwege, die in seltenen Fällen sogar tödlich enden kann. Eine ganz spezielle Gruppe der Risikopatienten sind Krebspatienten und Patienten nach Organtransplantationen. Statistisch betrachtet machen sie über die Hälfte der Betroffenen aus, die an einer Krankenhaus-Infektion durch Schimmel erkranken. Eine Schimmelpilzallergie sollte nicht unterschätzt werden.


Ganz einfach mit airself auf Schimmelpilze testen!

Mit einem Schimmelpilz-Schnelltest von airself können Sie testen, wie hoch die Konzentration an Schimmelpilzsporen ist. Der Schnelltest ist denkbar einfach. Für die Durchführung wird kein Vorwissen benötigt. Mit einer weiterführenden Laboranalyse erfahren Sie sogar, welche Schimmelpilzgattung bei Ihnen konkret vorliegt.

Unsere beiden Bestseller:

airself Schimmel Schnelltest 6 Raeume

airself Schimmelpilz Schnelltest für 6 Räume (Schnelltest)

Mit diesem Schimmelpilz Schnelltest von airself können Sie in der einfachen Heimanwendung bis zu 6 unterschiedliche Räume auf Schimmelpilze untersuchen. Die anschauliche Anleitung führt Sie ganz einfach Schritt für Schritt von der Probenahme bis zu Ihrem Ergebnis. Mit dem Test-Set erhalten Sie alles, was Sie für die Durchführung benötigen. Die Auswertung nehmen Sie mithilfe der Anleitung problemlos selbst vor.

  • 6 Räume untersuchen (Schnelltest)
  • einfach & zuverlässig
  • ausführliche und anschauliche Anleitung
  • viele nützliche Tipps & Infos zu Schimmel

airself 2in1 Schimmeltest Raumluft

2in1 Schimmeltest Raumluft (Schnelltest + Laboranalyse)

Mit dem diesem 2in1 Kombi-Test Raumluft erhalten Sie den airself Schnelltest für 6 Räume und eine Laboranalyse mit einer Raumluftuntersuchung in einem praktischen Test-Set. Mit dem Schnelltest können Sie die Raumluft testen. Anschließend können Sie z.B. den Raum mit der höchsten Belastung erneut beproben und diese Probe ans Labor senden. Sie erhalten bereits nach kurzer Zeit ein ausführliches, zuverlässiges und zudem leicht verständliches Analyseergebnis von unserem Labor.

  • inklusive Schnelltest (6 Räume)
  • inklusive Laboranalyse (1 Raum)
  • ausführliche und anschauliche Anleitung
  • zuverlässiges Analyseergebnis


Bitte beachten Sie: Die Analysen sind für die Eigenkontrolle konzipiert. Eine gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden, da u.a. die Probennahme durch den Kunden selbst erfolgt. Für diese Untersuchungen ist eine Probenahme durch einen Gutachter erforderlich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok